... Impressum + Datenschutz
Ense Press - zwischen Ruhr und Möhnesee ... an der Haar ... verteilt
... Aktuelle Ausgabe
... Newsmeldungen
... Deadline Annoncen und ... > > Erscheinungstermine
... Preisliste u. Bestellschein
... Kontakt, Impressum
... Heimatgeschichte
... Künstler
... Vereine
... Regionale Wirtschaft
... Medizinische Notdienste
... ense-press by haase-druck
... Impressum + Datenschutz
... Heimatverein Ense-Bremen
... Heimatverein Möhnesee
ense-press - ... zwischen Ruhr und Möhne ... an der Haar notiert ...
Prozessionen der St. Lambertus Pfarrgemeinde Bremen von vor 172 Jahren bis heute
„Hier in der Pfarre werden zwei Prozessionen cum sanctissimo Sacramento (= mit dem allerheiligsten Sakramente) gehalten. Von einer jeden empfängt der Pfarrer 23 Sgr. (Silbergroschen) und 1 Pf. (Pfennig) von Haus Füchte ausgezahlt. Die erste wird gehalten Dominica infra octavam corporis Christi (= Sonntag nach Fronleichnam), die zweite Dominica post sanctum Lambertum hujus parochiae Patronum (= Sonntag nach dem Feste des Kirchenpatrons Sankt Lambertus).“

Hierzu gibt es folgende berichtigende und ergänzende Aufzeichnung des Kaplans Ermes (von 1868 bis 1886) in Bremen:

„Die erste Prozession ist nicht die Fronleichnamsprozession – diese wird am betreffenden Feste durch resp. (respektiv, jeweilig) um das Dorf Bremen gehalten – sondern eine Bittprozession und führt in der Kirchenrechnung von Alters her bis jetzt den Namen „Hagelfeier“, d. h. Prozession um Abwendung von Hagel und sonstigen Unwetters. Dieselbe ist in alter Zeit über den Kohlbrink – Rocholls Heiligenhäuschen – nach dem Niederenser Heiligenhäuschen und von dort den Haarweg nach Höingen und von da ab zur Fürstenberger Kapelle – wo das Hochamt gehalten worden – und dann nach Füchten geführt worden. Später – vielleicht pastore Krafft (= unter Pastor Krafft) – wurde sie über Höingen – wo das Hochamt gehalten -, Fürstenberg und Füchten geführt. Jetzt wird sie über Persit (Parsit), Lüttringen und Füchten geführt. Die zweite Prozession heißt Lamberti-Prozession, - also auch eine Bittprozession – wurde ehedem – bis Pastor Krafft – am Feste des heil. Lambertus selbst gehalten; wurde vom genannten Pastor auf Dominica ante vel post patrocinium (= Sonntag vor oder nach dem Patronatstage) verlegt. Jetzt wird sie seit Pastor Eickhoff Dominica post Assumptionem B. M. V. (= Sonntag nach Mariä Himmelfahrt) gehalten.“
  Die erste Prozession ging unter der Ägide von Pastor Eickhoff (1833-1872) zum Haus Füchten über Hünningen und den gleichen Weg wieder zurück. Pastor Kaiser (1872 bis 1882), Eickhoffs Nachfolger, führte sie dagegen über Parsit und Lüttringen zum Haus Füchten mit dem Rückweg über Hünningen. Vom Jahre 1894 an ging man nur noch über Lüttringen nach Füchten. Dass das Hochamt bis zum heutigen Tag in Füchten gehalten wird, geht auf Pastor Eickhoff zurück.
Die zweite Prozession, genannt Lambertus Prozession, führte ebenfalls über Hünningen nach Füchten und wieder zurück. Anfang 1880 wurde dieser Brauch geändert und das Prozessionsziel war danach im Wechsel einmal Höingen und einmal Oberense. Pfarrer Grümer, der von 1866 bis 1899 in Bremen war, wandelte diesen Brauch schließlich in eine Wallfahrt nach Werl um, so wie sie auch heute noch durchgeführt wird.

bearbeitet: Antonius Risse, Ense-Lüttringen
Quelle: Baustein zu einer Geschichte des Kirchspiels Bremen bei Werl;
Erstes Heft: Das Kirchspiel vor Hundert Jahren (Pfarrer Dinkloh, 1929)
 
(veröffentlicht: Ausgabe 85/2001)
ense-press by haase-druck
Peter Haase
Rauschenberg 82
59469 Ense-Bremen
Tel.: +49 2938 573
E-Mail: info@ense-press.de

ense-press-PDF zum Blättern,
die aktuelle Ausgabe, Heft 149:
22.07.2017
1217 Drüggelte | Ein Kreuzzug beginnt
Bernhard Frick, Weihbischof
Dietrich von Fürstenberg
1246 Gründung Kloster Himmelpforten
1816 | Die Haar wird preußisch
Die Schlacht bei Bremen 1586
Kölner Erzbischof Engelbert von Berg † 07.11.1225
Wallfahrten
Gründung des Klosters Scheda
Adolf von Hatzfeld
Vorstenburg auf Richters Köpfchen über dem Ruhrtal
Die Not in der Zivilbevölkerung im 1. Weltkrieg 1914/18
Soester Fehde, Teil 2/2
Soester Fehde, Teil 1/2
Freiwillige Arnsberger Jäger-Kompanie als leichte Infanterie 1814 gegen Napoleon
1813 - Kosaken auf der Haar
Kriegszeiten vor 430 Jahren und 380 Jahren in unserer Heimat, Teil 2 von 2
Kriegszeiten vor 430 Jahren und 380 Jahren in unserer Heimat, Teil 1 von 2
Telegraphenlinie via Echtrop - Höingen
Napoleons Russland-Feldzug, Teil 2, der Rückzug
Napoleons Russland-Feldzug, Teil 1, Vormarsch u. Eroberungen
Kalenderreform 1582
Ernst von Bayeren stirbt am 17. Februar 1612 in Arnsberg
Goldfeuer bei Günne
1586 die Schlacht bei Bremen
Kaspar Schwarze, gnt. Betkaspar
Von Hexen und Ketzern
Wiedenbergkapelle
Niederenser Feldkreuz
100 Jahre Schützenhalle Bremen
Pängel Anton und Deutsches Wirtschaftswunder in Ense
Heimatgeschichte-Archiv
Alte Gewichte, Maße und Münzen
Delecke: 75 Jahre Bismarckturm
Kutsche 1948 in Niederense verunglückt
Ehemaliges Totenläuten vom Niederenser Spritzenhaus
St. Anna-Kapelle
Haus Soerries-Schulte 200 Jahre alt
Farmhouse Soerries-Schulte 200 years
25 jähr. Partnerschaften mit Ense
Klosteranl. Himmelpforten bis 1943
Ense im Mittelalter
Haarstrang 390 Mio. Jahre
Hellmichs 167 Jahre Küster
Gut Oevinghausen Teil 2
Gut Oevinghausen Teil 1
B.Soerries 1883 emigriert
B.Soerries emigrates 1883
Forsthaus Himmelpforten
Tante Emma Laden
Bericht aus 1813
Bauernhaus an der Haar
Badehaus Fürstenberg
Drüggelter Kapelle
90 Jahre Möhnetalsperre
Rittergut Oevinghausen
Kunst St. Bernhardus
Kapellchen Hünningen
Lambertus Reliquie
Kunstwerke St. Bernhard Kirche
Speichergebäude Günne
Heiligenhäuschen Gröchte
"Zum Redde" - Bremen
Vorstenburg, Ense
Emmausgang 1939
Korndiemen an der Haar
Mähdrescher und mehr ...
Berühmte Pfarrer Bremen
Schlacht bei Bremen
Prozessionen Bremen
Kapelle Fürstenberg
Kurfürstl. Kolonen 1, Günne
Kurfürstl. Kolonen 2, Günne
Kommunale Wappen
Lambertus-Skulptur, Ense
Enser Schulwesen 1
Enser Schulwesen 2
Enser Schulwesen 3
The Ruhr Dams Raid
Söbbelers Kreuz
Kloster Himmelpforten (1)
Kloster Himmelpforten (2)
Kloster Himmelpforten (3)
Kloster Himmelpforten (4)
Kloster Himmelpforten (5)
Kloster Himmelpforten (6)
Aktuelle News ense-press >>
1217 Drüggelte | Ein Kreuzzug beginnt
Bernhard Frick, Weihbischof
Dietrich von Fürstenberg
1246 Gründung Kloster Himmelpforten
1816 | Die Haar wird preußisch
Die Schlacht bei Bremen 1586
Kölner Erzbischof Engelbert von Berg † 07.11.1225
Wallfahrten
Gründung des Klosters Scheda
Adolf von Hatzfeld
Vorstenburg auf Richters Köpfchen über dem Ruhrtal
Die Not in der Zivilbevölkerung im 1. Weltkrieg 1914/18
Soester Fehde, Teil 2/2
Soester Fehde, Teil 1/2
Freiwillige Arnsberger Jäger-Kompanie als leichte Infanterie 1814 gegen Napoleon
1813 - Kosaken auf der Haar
Kriegszeiten vor 430 Jahren und 380 Jahren in unserer Heimat, Teil 2 von 2
Kriegszeiten vor 430 Jahren und 380 Jahren in unserer Heimat, Teil 1 von 2
Telegraphenlinie via Echtrop - Höingen
Napoleons Russland-Feldzug, Teil 2, der Rückzug
Napoleons Russland-Feldzug, Teil 1, Vormarsch u. Eroberungen
Kalenderreform 1582
Ernst von Bayeren stirbt am 17. Februar 1612 in Arnsberg
Goldfeuer bei Günne
1586 die Schlacht bei Bremen
Kaspar Schwarze, gnt. Betkaspar
Von Hexen und Ketzern
Wiedenbergkapelle
Niederenser Feldkreuz
100 Jahre Schützenhalle Bremen
Pängel Anton und Deutsches Wirtschaftswunder in Ense
Heimatgeschichte-Archiv
Alte Gewichte, Maße und Münzen
Delecke: 75 Jahre Bismarckturm
Kutsche 1948 in Niederense verunglückt
Ehemaliges Totenläuten vom Niederenser Spritzenhaus
St. Anna-Kapelle
Haus Soerries-Schulte 200 Jahre alt
Farmhouse Soerries-Schulte 200 years
25 jähr. Partnerschaften mit Ense
Klosteranl. Himmelpforten bis 1943
Ense im Mittelalter
Haarstrang 390 Mio. Jahre
Hellmichs 167 Jahre Küster
Gut Oevinghausen Teil 2
Gut Oevinghausen Teil 1
B.Soerries 1883 emigriert
B.Soerries emigrates 1883
Forsthaus Himmelpforten
Tante Emma Laden
Bericht aus 1813
Bauernhaus an der Haar
Badehaus Fürstenberg
Drüggelter Kapelle
90 Jahre Möhnetalsperre
Rittergut Oevinghausen
Kunst St. Bernhardus
Kapellchen Hünningen
Lambertus Reliquie
Kunstwerke St. Bernhard Kirche
Speichergebäude Günne
Heiligenhäuschen Gröchte
"Zum Redde" - Bremen
Vorstenburg, Ense
Emmausgang 1939
Korndiemen an der Haar
Mähdrescher und mehr ...
Berühmte Pfarrer Bremen
Schlacht bei Bremen
Prozessionen Bremen
Kapelle Fürstenberg
Kurfürstl. Kolonen 1, Günne
Kurfürstl. Kolonen 2, Günne
Kommunale Wappen
Lambertus-Skulptur, Ense
Enser Schulwesen 1
Enser Schulwesen 2
Enser Schulwesen 3
The Ruhr Dams Raid
Söbbelers Kreuz
Kloster Himmelpforten (1)
Kloster Himmelpforten (2)
Kloster Himmelpforten (3)
Kloster Himmelpforten (4)
Kloster Himmelpforten (5)
Kloster Himmelpforten (6)

CMS by KLEMANNdesign.biz