... Impressum + Datenschutz
Ense Press - zwischen Ruhr und Möhnesee ... an der Haar ... verteilt
... Aktuelle Ausgabe
... Newsmeldungen
... Deadline Annoncen und ... > > Erscheinungstermine
... Preisliste u. Bestellschein
... Kontakt, Impressum
... Heimatgeschichte
... Künstler
... Vereine
... Regionale Wirtschaft
... Medizinische Notdienste
... ense-press by haase-druck
... Impressum + Datenschutz
... Heimatverein Ense-Bremen
... Heimatverein Möhnesee
ense-press - ... zwischen Ruhr und Möhne ... an der Haar notiert ...
Farbe • Form • Töne: Stefan Risse: Musikpädagoge und Chorleiter








Stefan Risse
Musikpädagoge und Chorleiter


von Michael Winkelmann
 
  Chormusik muss Freude machen und mit viel Engagement musikalisch gekonnt vermittelt werden.
Aus solchem Grundrezept und seiner Liebe zu dieser vielseitigen Musik machte der Höinger Lehrer und Musikpädagoge Stefan Risse eine sehr erfolgreiche Chorarbeit über inzwischen 25 Jahre.
Er leitete zwischen 1983 und 2001 Chöre in Budberg, Holzen und in Lüdenscheid.
Im Jahr 1985 begann dann seine Arbeit mit dem MC 1892 Voßwinkel. Dieser Chor probt und singt heute noch gemeinsam mit dem MGV-Liederkranz Höingen unter seiner Leitung.
Sein Wissen um die moderne Chorpädagogik erweiterte Stefan Risse an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen. In meinem Gespräch mit Stefan Risse spürte ich, dass ihm neben der Chorarbeit mit erwachsenen Sängerinnen und Sängern die Arbeit mit dem Höinger Kinderchor ‚Die Frischlinge’ und dem dortigen Jugendchor ‚young generation’ sehr am Herzen liegt. Diese Hinführung junger Menschen zum Gesang und der Chormusik kann sich lebenslang positiv auf deren Leib und Seele auswirken.
Chorleiter Stefan Risse stellt an die Chormitglieder hohe Anforderungen. Die dann erarbeitete, sicher präsentierte Musik und die begleitende Choreografie bei den Konzerten beziehen das Publikum ein und lösen Freude und Begeisterung aus.
Dieses konnte ich mehrfach erleben, wenn Stefan Risse mit seinem Chor ’Pro Musica’ in Soest vor stets ausverkauftem Haus Konzertabende zelebrierte. Diesen Chor, der sich aus dem Kinder- und Jugendchor entwickelte, leitet er seit 1992. Durch die gemeinsame erfolgreiche Arbeit konnte der Meisterchor bereits Konzertreisen in die USA, nach Ungarn und Tschechien, nach Thailand und Südafrika sowie nach Belgien unternehmen. Dieses waren für die Beteiligten kaum wiederholbare Erlebnisse.
Risse in Südafrika
 
Open-Air-Konzert in Südafrika
Für die Chöre aus Voßwinkel und Höingen wurden Konzertreisen nach Sachsen, in den Schwarzwald sowie nach Rom oder auch in die baltischen Länder zu einem großartigen Erlebnis.
Die Qualität der Chormusik, die Stefan Risse erarbeitet, zeigt sich in neun Meisterchortiteln, die er mit den verschiedenen Chören nach Hause brachte.
In einem großen Konzert in der Höinger Schützenhalle am
8. März nahm er für 25 Jahre Chorarbeit den Dank der Sänger und der Konzertbesucher entgegen.
Stefan Risse schöpft stets aus dem Fundus der Chormusik und dem Liedgut vieler Länder neue Schätze. Er wählt Musik aus alter und neuer Zeit und versucht neue und zumeist erfolgreiche Interpretationen.
Sicherlich wird man sich alsbald auf neue und gute Chormusik unter seiner Leitung freuen können.
Risse 113
Risse 113 Autohaus
„young generation“ aus Höingen
„Pro Musica Soest“ im Konzert
Veröffentlicht: Sommerausgabe 2008 / Heft 113, Seite 35
ense-press by haase-druck
Peter Haase
Rauschenberg 82
59469 Ense-Bremen
Tel.: +49 2938 573
E-Mail: info@ense-press.de

ense-press-PDF zum Blättern,
die aktuelle Ausgabe, Heft 148:
23.03.2017
Wilhelm Winkelmann 1904/89 | Der Linolschnitt
Stefan Madrzak
Udo Wollmeiner
Gero Troike
Vasilije StojanoviĆ
Fritz Viegener (1888 - 1976)
Maria Sperling
Hubert Hense, Alphornmacher
Elke Knappstein
Fritz Viegener
LIZ: KunstProjekt zum 100jähr. Bestehen des Möhnesees
Christina Simon, Weißenfels
Max Schulze-Sölde (1887-1967)
Ronald Schwarzbeck
Wolfgang Bargel
Dorothee Weber, Werl
Rob. Ittermenn und Herm. Prüßmann
Antje Prager-Andresen
Karin Heide Jasper-Schnarre †2010
Karl Richard Jauns
Patrick Porsch
Ludwig Jarmuth
Fachwerkhaus Stockebrand
Victoria Kettschau - Malerin
Pater Abraham Fischer OSB
Karl Richard Jauns †1990 • Siegmar Steinfeld †2000 • Wilhlem Winkelmann †1989 •
Jochem Poensgen, Soest
Stefan Risse, Ense
Bernd Sewert, Möhnesee
Sigrid Wobst, Möhnesee
Susanne Lüftner
Michael Winkelmann
Wolfgang Klee
Franz Risken
Waltraud Schneppendahl
Eberhard Viegener
Kuenstler 1920-1950
Waltraud Schlausch-Esser
Ruth Steinkamp-Malz
Bernd-Udo Winker
Monika Buggisch-Leu
Hewingser Marienfenster
Edda Tubbesing
Eberhard Viegener
Hartwig Diehl
Ingrid Wörsdörfer
Ewald Sacher
Thomas Jessen
Hubert Nordhoff
Christof Winkelmann
Pascale Petit-Peters
Rainer Claus
Karinheide Jasper-Schnarre
Margret Beerwerth
Sieben Künstler
Dr. phil. Heinz Gramann
Ingrid Becker
Claudia Hirschfeld
Angela u. Gero Troike
Gisela Siegel
Gerda Klatt-Krähling
Gerhard Wünsche
Petit-Peters
Stephen H. Lawson
Karl-Heinz Brune
W. Wieczorkiewicz
Otmar Alt
Juergen Tomicek
Renate Geschke
Kunst in Ense
Marianne Thiemeyer
Frederico Schiaffino
Aktuelle News ense-press >>

CMS by KLEMANNdesign.biz