... Impressum + Datenschutz
Ense Press - zwischen Ruhr und Möhnesee ... an der Haar ... verteilt
... Aktuelle Ausgabe
... Newsmeldungen
... Deadline Annoncen und ... > > Erscheinungstermine
... Preisliste u. Bestellschein
... Kontakt, Impressum
... Heimatgeschichte
... Künstler
... Vereine
... Regionale Wirtschaft
... Medizinische Notdienste
... ense-press by haase-druck
... Impressum + Datenschutz
... Heimatverein Ense-Bremen
... Heimatverein Möhnesee
ense-press - ... zwischen Ruhr und Möhne ... an der Haar notiert ...
Kunst und Kultur: Wolfgang Bargel - Gitarrist und Pädagoge
von Michael Winkelmann, Günne
Die Gitarre galt über einen längeren Zeitraum unter den Musikinstrumenten als nicht sonderlich geeignet für die Kunstmusik. Man nutzte sie fast ausschließlich als Begleitinstrument für Volks- und Schlagerlieder.

Dabei spielen Gitarre und Laute eine wichtige Rolle in der Geschichte der Kunstmusik. Erst in den 70er Jahren wurden die Fächer Gitarre und Laute wieder an unseren Musikhochschulen eingeführt.

Für den in Soest lebenden Musiker Wolfgang Bargel sind diese beiden Instrumente zu seinem Berufswerkzeug und Ideal geworden. Bargel, in Arnsberg geboren, entschied sich frühzeitig für den Beruf des Musikers und studierte an den Musikhochschulen in Dortmund und Frankfurt künstlerisches Gitarrenspiel.

Durch seine Leistungen wurde er Lehrbeauftragter in Dortmund für dieses Fach und freier Mitarbeiter beim Südwestfunk in Baden-Baden. Mit dem Ensemble 13 und dem Sinfonieorchester des SWF machte er Aufnahmen zeitgenössischer Musik.
 
weisse-Linie 400
 
weisse-Linie 200
Konzertreisen führten ihn durch verschiedene Länder Europas, Asiens und nach Australien. Die Partita von Krzysztof Penderecki spielte er auf CD (Erato ECD 75321) ein. Wolfgang Bargel übernahm 1987 die Gitarrenklasse an der Musikschule Soest. Seither gewannen seine Gitarrenschüler und Ensembles nationale und internationale Wettbewerbe. Auch im Bereich der Populärmusik konnte sich Wolfgang Bargel mit seinen Schülern profilieren.

Hier ist die CD des Soester Kirmesliedes zu erwähnen, welches er 2002 mit seinen Schülern produzierte. Als Solist, im Duo, im Trio oder im Ensemble hat Bargel in den vergangenen Jahren großartige Konzerte erarbeitet und dargeboten.

Es ist immer ein Genuss ihm und seinen Mitmusikern in den großartigen Konzerträumen, den Kirchen und Kapellen unseres Umfeldes zuzuhören.
 
Wolfgang Bargel ist auch als Organisator verschiedener Konzertreihen tätig. So erarbeitet er seit Jahren mit dem Heimatverein Möhnesee die Drüggelter Sommerkonzerte und engagiert die Musiker und Ensembles. Hier wird ein breit gefächertes Programm anspruchsvoller Instrumentalmusik geboten. Dabei präsentiert er auch immer junge Talente der Musik und gibt ihnen die Möglichkeit vor kritischem Publikum zu musizieren.

Im Arbeitskreis der »Drüggelter Kunststückchen« hat Bargel durch seine Vorschläge manches interessante Konzert in das jährliche Pfingstfestival geholt. Wolfgang Bargels Gitarren- und Lautenmusik in der Drüggelter Kapelle, ein Erlebnis, bei dem er die Kapelle fast zu einem Instrument werden lässt.

veröffentlicht im Heft 126, Herbst 2011, Seite 38
 
ense-press by haase-druck
Peter Haase
Rauschenberg 82
59469 Ense-Bremen
Tel.: +49 2938 573
E-Mail: info@ense-press.de

ense-press-PDF zum Blättern,
die aktuelle Ausgabe, Heft 149:
20.08.2017
Künstlertreff Ense 2008
Wilhelm Winkelmann 1904/89 | Der Linolschnitt
Stefan Madrzak
Udo Wollmeiner
Gero Troike
Vasilije StojanoviĆ
Fritz Viegener (1888 - 1976)
Maria Sperling
Hubert Hense, Alphornmacher
Elke Knappstein
Fritz Viegener
LIZ: KunstProjekt zum 100jähr. Bestehen des Möhnesees
Christina Simon, Weißenfels
Max Schulze-Sölde (1887-1967)
Ronald Schwarzbeck
Wolfgang Bargel
Dorothee Weber, Werl
Rob. Ittermenn und Herm. Prüßmann
Antje Prager-Andresen
Karin Heide Jasper-Schnarre †2010
Karl Richard Jauns
Patrick Porsch
Ludwig Jarmuth
Fachwerkhaus Stockebrand
Victoria Kettschau - Malerin
Pater Abraham Fischer OSB
Karl Richard Jauns †1990 • Siegmar Steinfeld †2000 • Wilhlem Winkelmann †1989 •
Jochem Poensgen, Soest
Stefan Risse, Ense
Bernd Sewert, Möhnesee
Sigrid Wobst, Möhnesee
Susanne Lüftner
Michael Winkelmann
Wolfgang Klee
Franz Risken
Waltraud Schneppendahl
Eberhard Viegener
Kuenstler 1920-1950
Waltraud Schlausch-Esser
Ruth Steinkamp-Malz
Bernd-Udo Winker
Monika Buggisch-Leu
Hewingser Marienfenster
Edda Tubbesing
Eberhard Viegener
Hartwig Diehl
Ingrid Wörsdörfer
Ewald Sacher
Thomas Jessen
Hubert Nordhoff
Christof Winkelmann
Pascale Petit-Peters
Rainer Claus
Karinheide Jasper-Schnarre
Margret Beerwerth
Sieben Künstler
Dr. phil. Heinz Gramann
Ingrid Becker
Claudia Hirschfeld
Angela u. Gero Troike
Gisela Siegel
Gerda Klatt-Krähling
Gerhard Wünsche
Petit-Peters
Stephen H. Lawson
Karl-Heinz Brune
W. Wieczorkiewicz
Otmar Alt
Juergen Tomicek
Renate Geschke
Kunst in Ense
Marianne Thiemeyer
Frederico Schiaffino
Aktuelle News ense-press >>

CMS by KLEMANNdesign.biz