... Impressum + Datenschutz
Ense Press - zwischen Ruhr und Möhnesee ... an der Haar ... verteilt
... Aktuelle Ausgabe
... Newsmeldungen
... Deadline Annoncen und ... > > Erscheinungstermine
... Preisliste u. Bestellschein
... Kontakt, Impressum
... Heimatgeschichte
... Künstler
... Vereine
... Regionale Wirtschaft
... Medizinische Notdienste
... ense-press by haase-druck
... Impressum + Datenschutz
... Heimatverein Ense-Bremen
... Heimatverein Möhnesee
ense-press - ... zwischen Ruhr und Möhne ... an der Haar notiert ...
60 Jahre Musikverein Niederense
Der Musikverein feiert sein Jubiläum am 8. und 9. Mai 2009 in der Hubertushalle in Verbindung mit dem 20. Kreismusikfest.
Ense-Niederense. Am Freitagabend ist der Kommersabend mit den musizierenden Vereinen der Gemeinde Ense und tagsdrauf richtet das Geburtstagskind das 20. Kreismusikfest Soest aus. Dazu werden die 27 teilnehmenden Musikgruppen zunächst in zwei Gruppen durch das Möhnedorf marschieren und die Bevölkerung zu den Feierlichkeiten einladen.
Erstmals findet auf dem Kreismusikfest kein Bühnenspiel statt. Bei dieser Veranstaltung soll vielmehr die Gemütlichkeit im Vordergrund stehen. Für die musikalische Unterhaltung am Samstagnachmittag sorgt u. a. das Seniorenorchester des Volksmusikerbundes Kreisverband Soest. Für die Jungmusiker wird ein eigenes Zelt aufgestellt, in dem sich diese dann auf eine andere musikalische Art und Weise beschäftigen können.
Bereits 1946 hatten sich einige musikbegeisterte Niederenser zusammengefunden, um gemeinsam zu musizieren. Es ging zunächst hauptsächlich um die musikalische Begleitung von Prozessionen.
Im Januar 1949 erfolgte dann die Gründung des Musikvereins in der damaligen Bahnhofsgaststätte, Inh. Familie Jost, an der 14 Personen teilnahmen. Von diesen 14 Musikern leben heute noch fünf: Karl Hagedorn, Emil Peters, Heinz Bleicher, Ewald Hermens und Friedhelm Schiermeister. Die zwei zuletzt genannten spielen immer noch aktiv im Seniorenorchester Soest mit.
Zu den 14 Gründungsmitgliedern fanden sich schnell weitere Blasmusikbegeisterte, so dass schon 1949 mit nur acht Aushilfen von benachbarten Musikvereinen das Schützenfest in Niederense gespielt werden konnte.
Etwa vier Jahre später war der Musikverein bereits zu einem auswärtigen Termin auf dem Schützenfest in Berwicke-Stocklarn-Hacheney verpflichtet.Die Niederenser Musiker stellen noch heute auf diesem Schützenfest die Musik. Weitere vier Jahre später kam das Schützenfest in Deiringsen hinzu. Auch hier spielen sie noch heute.
In die Jugendarbeit wurde dank des großen Arrangements von Heinz Schiermeister, der 2005 dafür u.a. das Bundesverdienstkreuz erhielt, viel Arbeit investiert. Fast alle 52 aktiven Mitglieder des Hauptorchesters mit einem Durchschnittsalter von 27 Jahren sind aus der Vereins eigenen Schulung hervorgegangen. Deshalb ist die Jugendausbildung auch ein großes Anliegen. Zurzeit musizieren 27 Mädchen und Jungen unter der Leitung von Christoph Jäger in der Jugendkapelle.
Nach den Dirigenten Adolf Schulze, Karl Hagedorn und Willi Mack übernahm Werner Mack nach dem plötzlichen Tod seines Vaters die Leitung des Orchesters. Nach 25 Dienstjahren legte Werner Mack zur Generalversammlung 2009 sein Amt als Dirigent nieder. Sein Nachfolger Klaus Holin, übernahm schon im Mai letzten Jahres den Dirigentenstab.
Der Musikverein, der übers Jahr viele Festlichkeiten im Dorf musikalisch mitgestaltet und umrahmt, bittet schon jetzt die Bevölkerung zum Jubiläum am zweiten Wochenende im Mai ihre Häuser zu beflaggen. Ihre Verbundenheit zu ihren Musikern könnten die Niederenser Bürger natürlich mit ihrem zahlreichen Erscheinen am Jubiläum wunderschön aufzeigen.

Klaus Holin, Niederense
weiße Linie 460
weiße Linie 460
Veröffentlicht in der Ausgabe-Nr.: 116 / Ostern 2009 am 3. April 2009 auf Seite 20
ense-press by haase-druck
Peter Haase
Rauschenberg 82
59469 Ense-Bremen
Tel.: +49 2938 573
E-Mail: info@ense-press.de

ense-press-PDF zum Blättern,
die aktuelle Ausgabe, Heft 148:
23.03.2017
Seniorenforum Wickede (Ruhr)
Heimatverein Ense-Bremen: Tag der offenen Tür 10. Sept. 2016
Waldlabor e. V.
Eine-Welt-Gruppe Günne
40 Jahre Heimatverein Ense-Bremen
Flüchtlinge werden Nachbarn
LEADER | Börde trifft Ruhr
Flüchtlinge werden Nachbarn
Eine-Welt-Kreis Ense
Enser KünstlerTreff 2008
Die Filous vom TuS Niederense 1911 e.V.
Enser Warenkorb e. V.
Künstlertreff Ense 2008
Initiativkreis Ense: neuer Vorsitzender Ralf Hettwer
Förderkreis Ense-Eleu e.V.
Das EnseMobil
Enser Warenkorb e. V.
Initiativkreis Ense e. V.
50 Jahre SSC Höingen
Freiwilligen Agentur Ense
Enser Warenkorb e. V.
SV Lüttringen 100 Jahre
TuS Niederense 100 Jahre
MGV-Harmonie | Krippe in St. Lambertus
MGV Liederkranz Höingen
Förderverein KiGa St. Bernhard
Feuerwehr Ense-Bremen
Seelenpflaster e.V.
Senioren Union Möhnesee
NaturFreunde Möhnesee
Trägerverein Liz Möhnesee e.V.
60 Jahre Musikverein Niederense
Feuerwehr Ense-Bremen in der Rhön
Missionsgemeinschaft Günne
Enser Waldläufer
100 Jahre Musikverein Höingen
Freie Ritterschaft von Ense
Eine Welt Laden Ense
CaJiE vor dem Aus?
Vereinigung ehem. Soldaten
Initiativkreis Ense
Änne-Feiler-Gruppe Ense
Marktfrauen Körbecke
Senioren-Orchester Krs. Soest
Eine-Welt-Kreis
Mädchenfussball in Höingen
Mädchenmannschaft
TuS Ense-Bremen
St. Antonius Günne
VGS Möhnesee
Imkerverein Günne u. Umgeb.
Die Filous vom TuS Niederense
Missionskreis St. Lambertus, Ense
SFW 1963 Waltringen
Schützenfest Höingen
Kaninchenzuchtver. Waltringen
Möhnemarkt in Niederense
Concordia, Niederense
Sturmvogel Ense-Bremen
Volkstrauertag
Heimatverein Ense-Bremen
Theatergruppe Bilme
Sportverein Günne
Initiativ-Kreis-Ense
Musikzug Ense-Bremen
Feuerwehr Ense-Bremen
Senioren Union Möhnesee
Aktuelle News ense-press >>

CMS by KLEMANNdesign.biz